Netzwerk Inventarisierung mit Pathfinder

Netzwerk Inventarisierung mit PF3.0 fuer die Dr. Schneider HoldingDie Dr. Schneider Unternehmensgruppe ist Spezialist für erstklassige Produkte im Fahrzeuginnenraum. Als international tätiges Familienunternehmen mit Standorten in Deutschland, China, Polen, Spanien und den USA sowie mehr als 4.000 Mitarbeitern setzt die Unternehmensgruppe zukünftig auch auf Pathfinder im Bereich Netzdokumentation und Netzwerk Inventarisierung. Das Unternehmen profitiert dabei besonders von Features, die seit dem Major Release 3.0 verfügbar sind.

Ein neu in Pathfinder integrierter Designer hilft Anwendern bei der Erstellung von Inventaretiketten mit QR-Codes. Unser Tool für Netzwerkdokumentation ermöglicht darüber hinaus die Gestaltung dieser Etiketten nach ganz individuellen Vorgaben. So wurden im Fall der Dr. Schneider Unternehmensgruppe bestehende Vorlagen um Standortinformationen (z.B. Gebäude/Raum) erweitert. Pathfinder generiert mit jedem Etikett einen eindeutigen QR-Code.

Einmal erstellt, werden die Etiketten im Anschluss direkt aus Pathfinder heraus gedruckt und können am Kabel oder Gerät angebracht werden. Vor allem die Netzwerk Inventarisierung vor Ort bzw. in der Peripherie wird mit dieser Funktion optimal unterstützt. Im Zusammenspiel mit Pathfinder Mobile können Mitarbeiter der Unternehmensgruppe die Codes später via Smartphone auslesen und erhalten in Sekunden alle verfügbaren Pathfinder-Informationen zum Objekt.

Wir freuen uns auf gute Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg bei der Netzwerk Inventarisierung!